Zum Inhalt springen

Strukturwandel Lausitz

Kohlestrom wird endlich gesetzlich beendet. Damit steht für die Lausitz ein Strukturwandel an – wirtschaftlich wie gesellschaftlich.

Für uns ist klar: Der Wandel kann nicht von oben diktiert werden, sondern muss gemeinsam und vor Ort gemeinsam gestaltet werden. Daher treten wir für einen Bottom-Up-Prozess bei der Entwicklung von regionalen Innovationssystemen und zivilgesellschaftlichen Strukturen ein. Wir unterstützen lokale Initiativen, neue Geschäftsfelder und technologieorientierte Gründungen. Wir setzen uns für einen von Bund und Land übergreifend finanzierten und regional verwalteten Transformationsfonds für die Zivilgesellschaft ein.

Auch andere Regionen in Brandenburg erleben einen Strukturwandel. Insbesondere gilt dies für ländliche Regionen. Hier unterstützen wir Projekte für die infrastrukturelle Erschließung, die aktive Beteiligung der Zivilbevölkerung vor Ort sowie die wirtschaftliche Entwicklung von Unternehmen im ländlichen Raum, wie Gründerzentren und Coworking Spaces.